Gesicht verlieren
um Gesicht zu zeigen
Compania
Compania
Lisa ist Bühnen- und Objektbauerin der Compania Sincara, geboren 1990 in Magdeburg. Sie lebt in Leipzig. Lisa studierte Kunstgeschichte an der Universität Leipzig. Als Szenenbildnerin und Bühnenbauerin war sie an verschiedenen Produktionen beteiligt – u.a. für DAS ÜZ, pipidasdas und die Cammerspiele Leipzig. Für Compania Sincara baute sie Bühne und Objekte für TURANDOT, TRITON, DON Q und CANDIDE und nähte zum Teil die Kostüme.