Compania
Gesicht verlieren um Gesicht zu zeigen
Compania

»Könnte ich Ihnen sagen, was es bedeutet, dann bestünde kein Anlass, es zu tanzen.«
(Isadora Duncan)
Julia unterstützt Compania Sincara als Dramaturgin, geboren ist sie 1992 im Rhein-Main-Gebiet. Julia studierte Theaterwissenschaft und Dramaturgie in Leipzig und Ludwigsburg. Engagiert war sie u.a. am Schauspiel Frankfurt und dem Staatstheater Kassel, außerdem arbeitet sie mit verschiedenen freien Choreograph*innen, Regisseur*innen und Gruppen wie dem »Ensemble Materialtheater«. Projekte zur kulturellen und ästhetischen Bildung führten sie unter anderem nach Indien und Italien. Für Compania Sincara spielte sie bis 2018 in »Don Q«.